Mitch

News

JKU prüft Parkhaus-Bau!

Die Hartnäckigkeit der AG zahlt sich aus!

 

 

Unsere Hartnäckigkeit als AG in der ÖH zahlt sich aus!

 

 

 

„Die Uni prüft den Bau eines Parkhauses. Das ist ein erster Schritt hin zu einer Lösung unseres Verkehrsproblems“, so ÖH-Vorsitzender und AG-Obmann Edin Kustura.

 

 

 

Das bedeutet, dass der Wille der Unileitung stark in Richtung Parkhaus geht. Was passiert, bis es als "fix" bezeichnet wird: Gespräche mit Experten, Prüfung des Standorts bzw. natürlich auch Klärung der Finanzierung. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, wie ein Parkhaus gestaltet werden kann und diese werden nun geprüft. Für uns ist jedenfalls wichtig, dass vor allem der ökologische Aspekt eine wesentliche Rolle spielt.

 

 

nach Oben